Faculty of Informatics Vienna University of Technology Institute of Computer Aided Automation PRIP Home PRIP Home
Personal tools
You are here: Home Teaching Wintersemester (WS) EFME Hinweise zu den Übungsabgaben

Hinweise zu den Übungsabgaben

Allgemeines

Jede Gruppe hat im Laufe des Semesters 4 Übungsbeispiele zu lösen. Die Lösungen sind in Form einem PDF-Dokument zu dokumentieren. Das PDF-Dokument und Source-Code selbstgeschriebener Programme (inklusive Datengeneratoren, Testtreiber etc.) müssen an TUWEL gespreichert werden (Übungsabgabe). 

Die Computeraufgaben müssen in MATLAB gelöst werden. MATLAB unterstützt Funktionalität im Bereich Bildverarbeitung und Mustererkennung und ist flexibel, um schnelle Lösungen ohne Programmierung in einer Compiler-Sprache zu erstellen. Die vollständige MATLAB-Dokumentation (PDF-Format) ist im WWW auf links verfügbar.

Es findet eine Woche nach der Abgabe ein ca. 10-minütiges Kontrollgespräch statt (während des LU-Termines im PRIP-Lab). Jeder Übungsteilnehmer muss im Verlauf der LU an einem solchen Kontrollgespräch teilnehmen; es ist jedoch den Teilnehmern überlassen, welchen der 3 Termine sie wahrnehmen möchten. Das Kontrollgespräch hat maßgeblichen Einfluß auf die Übungsnote! Für die erste Abgabe findet kein Kontrollgespräch statt.

Gestaltung der Übungsabgaben

  • Lesen Sie die Übungsangaben genau
  • Dokumentieren (Kommentare) und testen Sie selbsterstelle Matlab-Skripts (M-files).
  • Die Ergebnisse von Experimenten (z.B. Training eines Klassifikators auf einem gegebenen Datensatz) sind grundsätzlich zu dokumentieren (z.B. in Form von Tabellen, Grafiken) und zu diskutieren.