Faculty of Informatics Vienna University of Technology Institute of Computer Aided Automation PRIP Home PRIP Home
Personal tools
You are here: Home Teaching Wintersemester (WS) GDBV

Grundlagen der digitalen Bildverarbeitung 183.126, 2010WS


 

Hinweis:

Diese Vorlesung wird - gemäß des neuen Studienplans - ab WS2011 nicht mehr angeboten!

Prüfungen (Stoffsemester WS 2010) und die vertiefende LU (183.121) werden noch angeboten.

GDBV-Prüfungstermine im WS2011:

  • 04.10.2011, 11h-13h (Sammelprüfungstermin, AudiMax)
  • 06.12.2011, 16h-18h (Sammelprüfungstermin, Seminarraum 183/2)
  • 10.01.2012, 16h-18h (Seminarraum 183/2)

    Schriftliche Unterlagen (Skriptum, Bücher, etc.) sind zugelassen!

Anmeldung: TISS Prüfungsanmeldungen

 

Die folgenden Informationen sind daher nur mehr von historischem Interesse:

2 Stunden Vorlesung LvaNr: 183.126 VO

Grundlegende Methoden und Datenstrukturen der Digitalen Bildverarbeitung zur Extraktion von Information aus Digitalen Bildern werden vorgestellt. Die Vorlesung bietet die grundlegenden Methoden, die in der Laborübung an realen Bildern angewendet werden können. Das Lehrziel ist es, das grundlegende Wissen über die digitale Bildverarbeitung zu vermitteln, um die relevante wissenschaftliche Literatur zu verstehen.

Inhalte: Physiologie des Sehens, Bildentstehung, Bildqualität, Kontrast, Störungen, Histogramm; Bildtransformationen (Orts- und Frequenzraum), Segmentation (regional, kantenbasiert), Merkmale zur Bildbeschreibung, mathematische Morphologie, Datenstrukturen für die Bildverarbeitung.

Sechs wissenschaftliche Beiträge können hier heruntergeladen werden. Ihre Lektüre sollte mit den Inhalten der Lehrveranstaltung zu verstehen sein. Sie dienen daher sehr gut als Vorbereitung auf die Prüfung.

Weitere Links:

  • Computer Vision Tele-Course, Module 3: Computer Vision, image preprocessing:

CV-B3-AnisotropicDiffusion.mpg
CV-B3-ContrastEnhancement.mpg
CV-B3-EdgeAndCornerFeatures.mpg
CV-B3-Fourier.mpg
CV-B3-Image-Restoration.mpg
CV-B3-RankOrderFilter.mpg